offene Stellen

Das Kulturzentrum Bürgerhaus in Meiendorf sucht eine*n Praktikantin/Praktikanten!

Das Kulturzentrum BiM gehört zu den ältesten Stadtteilkulturzentren Hamburgs und liegt in Rahlstedt, im Nordosten Hamburgs.

Wir sind ein kleines Team, dass die Geschäfte führt und werden unterstütz durch die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, dem Vereinsvorstand und den freiberuflichen Kursleiter*innen.

Wir suchen ab 1. März 2018 eine*n Pratikant*in für unsere Geschäftsstelle.

Wir suchen:

  • Ab 3. Semester
  • Studium der Kulturwissenschaften/-management, Musikwissenschaften/-pädagogik, Sozialpädagogik/Soziale Arbeit, Ethnologie oder Ähnliches
  • Hands On-Mentalität
  • Lust, Verantwortung zu übernehmen und ein eigenes Projekt zu betreuen
  • Kommunikationsstark – wir haben Besucher verschiedenen Alters und Herkunft
  • Bereitschaft, Veranstaltungen am Abend und am Wochenende zu betreuen
  • Fit in üblichen Office-Programmen

Wir bieten:

  • Ein kleines Team mit flachen Hierarchien und dem ernsthaften Interesse, dass es ein sinnvolles Praktikum wird.
  • Wir denken, dass wir von unseren Praktikant*innen auch noch etwas lernen können. Wir benötigen einerseits Entlastung bei den alltäglichen Arbeiten und dem Betreuen unserer Veranstaltungen, anderseits freuen wir uns auf neue Projekte und Ideen, die Sie bei uns verwirklichen können.
  • Bei uns sind realistische Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche als Kulturmanager*in im Bereich Soziokultur garantiert.

Dauer:

  • 3 Tage in der Woche (im Schnitt 20 Stunden/Woche)
  • 3 bis 6 Monate, nur Pflichtpraktika möglich

 

Sie haben Lust bekommen, bei uns mitzuarbeiten?
Dann freuen wir uns! Bei Fragen können Sie uns gerne anrufen (Martina Quast / Johanna Wippermann: Tel. 040 / 67 89 122)
Bewerbung bitte nur per E-Mail (ein PDF, max. 12 Seiten, inkl. CV, 1 MB) an: Martina Quast und Johanna Wippermann, kontakt@bim-hamburg.de