Monatsprogramm

Monatsprogramm

Monatsprogramm Dezember 2018

 

© Fiddle Stream
Freitag, 07. Dezember 2018, 20.00 Uhr
Fiddle Stream – Weihnachtskonzert
Regine Münchow am Akkordeon, Willie Stemwede an der Gitarre, Viola und Gesang und Helmut Stuarnig an der Geige: Das ist Fiddle Stream. Mit ihrem neuen Programm „Ready for the storm“ begeistern sie die Gäste mit zeitgenössischen Liedern, aber auch mit einigen traditionellen Songs der schottischen Musikwelt.

Eintritt: 10 €

 

© Stefanie Prenk

Samstag, 08. Dezember 2018, 11.00 – 14.30 Uhr
Ausdrucksmalen – Workshop
mit Stefanie Prenk, Diplom-Kunsttherapeutin/-pädagogin und Ausdrucksmalleiterin nach Laurence Fotheringham
In diesem Workshop stehen Malen auf großen Papierformaten mit leuchtenden Gouachefarben und das kreative Schaffen mit allen Sinnen im Vordergrund. Ausdrucksmalen soll in erster Linie Spaß bringen. Über Bewegung, meditative Übungen oder Musik findet sich leicht ein Einstieg in den Malprozess. Die Malenden brauchen keine Vorkenntnisse. Ohne technische Vorgaben und ohne Bewertungen soll aus dem Spiel mit der Farbe und den Bewegungen der Malenden ein ganz individuelles Bild entstehen.

Kosten: 30 € + 10 € Materialkosten
Infos und Anmeldung: Stefanie Prenk, 0176 / 242 227 25 oder info@frei-malen.de

 

© Wladimir Elesin
Samstag, 08. Dezember 2018, 11.00 – 14.30 Uhr
Swing-Workshop
Swing steht für Lebensfreude und Ausgelassenheit, dafür, den Schwierigkeiten des Alltags zu trotzen. Kein Wunder, entstand der Tanz doch zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Zeit der Depression im Süden der USA aus der afroamerikanischen Kultur. Dabei wirkt die Musik der 20er und 30er Jahre ekstatisch und geht sofort ins Blut und in die Beine. Swing Tanzen macht in erster Linie Spaß und baut Stress ab. Der Tanz ist spielerisch und rhythmisch.

Kosten: ab 30 €, auch ohne Tanzpartner möglich
Infos und Anmeldung: Wladimir Elesin, 0150 / 028 038 80, www.swingaway.de/lindy-hop-workshop

 

© Wunderland Theater
Dienstag, 11. Dezember 2018, 15.30 Uhr
Hänsel und Gretel
Kindertheater mit Wunderland Theater für Kinder ab 4 Jahren
Hans und Grete betreten als Erwachsene noch einmal das Haus ihrer Eltern. Wie im Traum erleben sie dort erneut ihre Kindheit als Hänsel und Gretel in Armut und Hunger. Von Vater und Stiefmutter im Wals alleine gelassen, durchleben sie viele Gefahren und kehren doch zu guter Letzt reich beschenkt nach Hause zurück.

Eintritt: Kinder 3 € | Erwachsene 4 €