Monatsprogramm Mai

Monatsprogramm Mai

Leider müssen bis zum 30. April alle Veranstaltungen ausfallen!

Bild: pixabay

Dienstag, 12. Mai 2020, 20.00 – 22.00 Uhr
Jazzsession
Die monatliche Jazzsession findet wieder im Kulturzentrum BiM statt. Musiker und Musikerinnen sind herzlich eingeladen gemeinsam zu jammen. In entspannter Atmosphäre erklingt dann New Orleans-Jazz and Blues. Bei einem Kaltgetränk können Jazz-Fans dann der Musik lauschen oder selbst mitmachen.

Eintritt: frei

Bild: Stefan Gierlich

Freitag, 15. Mai 2020, 18.00 Uhr
u. s. w. Ausstellungseröffnung
24 mehr oder weniger verborgene Kunstwerke in Meiendorf hat die Projektgruppe „rahlstedt.art“ des KulturWerks Rahlstedt entdeckt. Sie präsentiert die Kunstwerke in Form von 20 großformatigen Fotos aus dem gesamten Stadtteil Rahlstedt. Der Künstler Ruprecht Matthies, Schöpfer der „Windwörter“ in der Siedlung Wildschwanbrook, ist anwesend. „Monday Emotion“ begleitet die Ausstellungseröffnung musikalisch.

Eintritt: frei

Bild: Mary L. von Cook

Dienstag, 26. Mai 2020, 15.30 Uhr
Seequatschgeschichten
Kindertheater mit MaryL. von Cook für Kinder ab 4 Jahren
Mary L. von Cook nimmt die kleinen und großen Passagiere mit auf eine Reise in das LAnd, in dem Wünsche wahr werden. Die Wegbeschreibung in das Wünsche-Land hat der regentraurige Elefant in Afrika. Mit Hilfe der Delfine, der kleinen Möwe und den vielen Passagieren, die ihr auf einem riesigen Schiff entgegenkommen, findet sie ihren Weg. 

Eintritt: Kinder 3 € | Erwachsene 4 €

Bild: freepik

Donnerstag, 28. Mai 2020, 18.00 Uhr
Feierabendsingen
vorm Kulturzentrum BiM, Saseler Straße 21
Das Feierabendsingen geht weiter! Ohne Vorkenntnisse, einfach mit Spaß und Freude können Alt und Jung, Klein und Groß, einfach alle mitsingen. Jede*r ist eingeladen Meiendorf zum Klingen zu bringen. Liedtexte werden verteilt oder schnell gelernt.
Eintritt: frei