PROGRAMM

PROGRAMM

Bitte denken Sie beim Besuch unserer Veranstaltungen an das geltende Hygienekonzept:

AHA-Regeln: Abstand – Hygiene – Atemmaske
Halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen.
Waschen oder desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände.
Tragen Sie bitte eine medizinische Maske, die Mund und Nase bedeckt.

Kontaktdaten
Wir müssen bei Ihrem Besuch Ihre Kontaktdaten aufnehmen. Dazu können Sie entweder die Luca App nutzen oder Ihre kompletten Kontaktdaten auch händisch eintragen.

Nachweis
Die Teilnahme an Veranstaltungen und Kursen, die im Innenbereich stattfinden, ist nur nach Vorlage eines eines vollständigen Impfnachweises (gültig 14 Tage nach der letzten Impfung), Vorlage eines Genesungsnachweises oder Vorlage eines negativen Tests (ausgestellt von einer medizinischen Einrichtung, darf nicht älter als 24 Stunden sein).
Für Außenveranstaltungen gilt die Nachweispflicht nicht.

Bild: pexels

Samstag, 16. Oktober 2021, 15.00 bis 17.00 Uhr
Hilfe zur Selbsthilfe – Machen Sie Ihr Rad fit für den Herbst.
Fahrrad-Repair-Café

Unser Fahrrad-Repair-Café geht in die vorerst letzte Runde. Am Samstag, 16. Oktober 2021, ab 15.00 Uhr heißt es wieder: Hilfe zur Selbsthilfe. Machen Sie Ihr Fahrrad fit für die kalte Jahreszeit und reparieren Sie es gemeinsam mit Hilfe von engagierten Hobby-Schrauber*innen. Die Veranstaltung ist kostenlos, es entstehen ausschließlich Kosten in Höhe des Materialverbrauchs.

Eine Anmeldung ist unter kontakt@bim-hamburg.de erwünscht.


Bild: Reinhard Jutrosinski

Sonntag, 17. Oktober 2021, 15.00 Uhr
Herbstkonzert mit dem Duo Faltenreich
Mit Violine und Akkordeon: Ausgefallen musikalisch

Das musikalische Duo Faltenreich ist zu Gast bei uns! Helmut Stuarnig und Regine Münchow verwöhnen Ihre Gehörorgane mit Violine und Akkordeon. Das Repertoire des Duos ist so facettenreich wie sein Akkordeon faltenreich ist. Egal ob klassisch, irisch/schottisch, Jazz oder Pop – Faltenreich spielt gut gelaunt zu jedem Anlass. Es ist also für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Eintritt: 10€ | Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze telefonisch unter 040 – 67 89 122 oder per Mail an kontakt@bim-hamburg.de erforderlich.


Bild: BiM

Montag, 25. Oktober 2021, Einlass: 16.30 Uhr, Beginn: 17.00 Uhr
Mit Abstand in den Feierabend singen

Feierabendsingen

Wir singen gemeinsam. Mit ausreichend Abstand und unter freiem Himmel findet am Montag, 25. Oktober 2021, das Feierabendsingen beim Kulturzentrum BiM statt. Der Einlass zum Hof beginnt ab 16.30 Uhr, Beginn des gemeinsamen Singens ist um 17.00 Uhr. Organisiert wird das offene Singen vom Kulturnetz Meiendorf, einer Initiative rund um die Stadtteilschule Meiendorf, die Musikschule Zauber der Musik, der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde und dem Kulturzentrum BiM.
Da es schon ein wenig dunkler ist, können die Gäste gerne eine Taschenlampe mitbringen, um die Liedtexte zu lesen.

Eintritt: frei | Keine Voranmeldung erforderlich.


Bild: Willie Stemwede

Freitag, 29. Oktober 2021, 20.00 Uhr
Wind im Schilf
Herbstkonzert mit Willie Stemwede

Willie Stemwede ist wieder Gast im Kulturzentrum BiM. Am Freitag, 29. Oktober 2021, bringt er ab 20.00 Uhr sein nordisches Programm „Wind im Schilf“ auf die Bühne. Typisch nordisch sind danach auch die Inhalte seiner Lieder: Neben musikalischen Geschichten von einer tragischen Liebe einer Friesin zu einem Musiker, sind auch plattdeutsche Lieder dabei.

Eintritt: 10€ | Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze telefonisch unter 040 – 67 89 122 oder per Mail an kontakt@bim-hamburg.de erforderlich.


Bild: pexels

Dienstag, 09. November 2021, 20.00 bis 22.00 Uhr
New-Orleans meets Meiendorf

Jazzsession im November

Und monatlich grüßt die Jazzsession! Die Musiker*innen um Peter Dettenborn jammen wieder am Dienstag, 09. November 2021. Ab 20.00 Uhr stürmen sie wieder die Bühne und bieten den Gästen New-Orleans-Jazz vom Feinsten. Musikerinnen und Musiker sind herzlich willkommen bei der Veranstaltung mitzujammen.

Eintritt: frei | Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze telefonisch unter 040 – 67 89 122 oder per Mail an kontakt@bim-hamburg.de erforderlich.


Bild: Sonja Gründemann

Freitag, 12. November 2021, 20.00 Uhr | 2G-VERANSTALTUNG
Alltagswahnsinn – Gut gelaunt ins Wochenende
Musikalische Comedy von und mit Sonja Gründemann

Nach dem Corona-Blues wird es wieder Zeit für herzhafte Lacher. Erleben Sie Sonja Gründemann mit ihrem neuesten Programm „Alltagswahnsinn“ und begrüßen Sie das Wochenende mit Lachtränen in den Augen. Die Hamburger Sängerin und Schauspielerin stolpert mit Humor und Musik quer durch die Sinnfrage der Frau um die 40 – ein Stepptanz zwischen Erinnerung und knallhartem Alltagswahnsinn. Gemeinsam mit dem Pianisten Markus Schell sorgt sie für gute Laune auf unserer Bühne!

Eintritt: 12 Euro | Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze telefonisch unter 040 – 67 89 122 oder per Mail an kontakt@bim-hamburg.de erforderlich – 2G-Veranstaltung



Bild: pixabay

Donnerstag, 18. November 2021, 15.30 Uhr
Tatort BiM

Ein detektivischer Nachmittag vom Leseclub Meiendorf für junge Menschen von 9–12 Jahren

Unter dem Motto „Horizonte erweitern. Welten erlesen“ hat sich im letzten Jahr der Leseclub Meiendorf vom Gymnasium Meiendorf und unserem Kulturzentrum gegründet. Am Donnerstag, 18. November 2021, findet im Zuge dessen ein detektivisch-kriminalistischer Nachmittag ab 15.30 Uhr in unseren Räumlichkeiten statt. Junge Menschen zwischen 9 und 12 Jahren lauschen spannenden Geschichten und begeben sich auf Spurensuche, um ein mysteriöses Rätsel zu lösen.

Eintritt: frei | Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze telefonisch unter 040 – 67 89 122 oder per Mail an kontakt@bim-hamburg.de erforderlich.


Bild: BiM

Donnerstag, 25. November 2021, Einlass: 16.30 Uhr, Beginn: 17.00 Uhr
Oh du fröhliche

Feierabendsingen zum 1. Advent

Das Kulturnetz Meiendorf lädt kurz vor dem 1. Advent alle Meiendorfer*innen zum gemeinsamen, vorweihnachtlichen und letzten Feierabendsingen in diesem Jahr ein. Mit ausreichend Abstand und unter freiem Himmel findet das Singen am Donnerstag, 25. November 2021, auf unserem Hof statt.
Da es schon ein wenig dunkler ist, können die Gäste gerne eine Taschenlampe mitbringen, um die Liedtexte zu lesen.

Eintritt: frei | Keine Voranmeldung erforderlich


Bild: Plettner

Freitag, 26. November 2021, 18.00 – 20.00 Uhr
Advent, Advent, die erste Kerze brennt …
Weihnachtlicher Kreativworkshop mit Heike Plettner

Die Vorweihnachtszeit beginnt bei uns am Freitag, 26. November 2021. Weihnachtliche Bastelfreund*innen kommen beim Herstellen von Adventsgestecken und Kränzen auf ihre Kreative Kosten. Von 18.00 bis 20.00 Uhr findet der Workshop unter Leitung von Heike Plettner statt. Wer noch ein bisschen Grün und Deko aus dem letzten Jahr hat, kann dies gerne mitbringen.
Kosten: 12 Euro, exklusive Material. | Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze telefonisch unter 040 – 67 89 122 oder per Mail an kontakt@bim-hamburg.de erforderlich.