Bewegungskurse

Bewegungskurse


YOGA
Geist, Körper und Seele brauchen Kräftigung und Ruhe. In diesem Kurs werden verschiedene ganzheitliche Übungen wie Mobilisierung der Wirbelsäule, Kräftigung der Muskulatur sowie Atemübungen und Meditation gemacht.
wer: Maren Matthies, ausgebildet beim Verband für Turnen und Freizeit, Gymnastik und Tanz, Haltung und Bewegung
wann: montags, 19.30 – 21.00 Uhr
wieviel: 60 € für 10 Termin
Anmeldung: Kulturzentrum BiM, 040 – 678 91 22

LACHYOGA
Dass Lachen gesund ist, weiß eigentlich jeder. Doch wie häufig lacht man noch im Alltag? Lachen ist nicht nur gesundheitsfördernd, sondern entspannt auch Körper, Geist und Seele. Lachyoga wurde bereits vor über 20 Jahren in Indien erfunden. Die zertifizierte Lachyoga-Leiterin Maren Seemann zeigt in ihrem Kurs, dass Lachen die beste Medizin ist.
wer: Maren Seemann
wann: mittwochs, 10.00 – 11.00 Uhr
wieviel: 9 € pro Termin
Anmeldung: 0174 – 839 25 36, kontakt@lachyoga-lachend-entfalten.de

YOGA FÜR KINDER
Der Kurs wird derzeit nicht angeboten. Wenn sich Interessenten finden, kann mit dem Kursleiter über einen Kursbeginn gesprochen werden. Yogalehrer Andreas Krakau-Blunk beschäftigte sich in seiner Yoga-Ausbildung besonders mit Yoga für Kinder und Jugendliche. Der Kurs bietet eine frühe Orientierung im Umgang mit sich selbst und anderen. Dabei werden spielerisch das Körpergefühl und die Körperwahrnehmung, Konzen- tration und Koordinations- fähigkeit verbessert. Es beim Yoga für Kinder vor allem um entspanntes Sich-Erleben mit Elementen zwischen Stille und Bewegung.
wer: Andreas Krakau-Blunk
wann: nach Bedarf
wieviel: 9 € pro Termin
Anmeldung: 0160 – 733 59 37

ENTSPANNUNGS- GYMNASTIK
Die Beweglichkeit verbessern, Koordination trainieren und länger beschwerdefrei bleiben: der Gymnastikkurs ist für jedes Alter und jeden Fitnessgrad geeignet.
wer: Maren Matthies, ausgebildet beim Verband für Turnen und Freizeit, Gymnastik und Tanz, Haltung und Bewegung
wann: dienstags, 11.00 – 12.00 Uhr
wieviel: 6 € pro Termin
Anmeldung: im Kulturzentrum BiM, 040 – 678 91 22

SANFTER HATHA-YOGA
Durch sanfte Bewegungsformen schulen wir unsere Körperwahrnehmung und Beweglichkeit. In Kombination mit dem Atem können wir unsere Bewegungsspielräume auf sanfte Weise vergrößern und gleichzeitig einen bewussten und achtsamen Umgang mit unserem Körper erlernen. Durch diesen Yogaerfahrenwir auch im Alltag mehr Ausgeglichenheit, Wohlbefinden, Leichtigkeit, Lebendigkeit und Lebensfreude.
wer: Andreas Krakau-Blunk
wann: donnerstags, 20.15 – 21.45 Uhr
wieviel: 16 € pro Termin
Anmeldung und Infos: Andreas Krakau-Blunk, 0160 – 733 59 37