Kindertheater

Kindertheater

Einmal im Monat findet im Kulturzentrum BiM ein Kindertheater statt. Das Kindertheater beginnt um 15.30 Uhr und der Eintritt beträgt für Kinder 3 € und für Erwachsene 4 €. Karten können per Mail oder telefonisch unter 040 / 678 91 22 reserviert werden.
Es gelten folgende Maßnahmen:

  • AHA-Regeln: Abstand – Hygiene – Atemmaske
    Halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen.
    Waschen oder desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände.
    Tragen Sie bitte eine medizinische Maske, die Mund und Nase bedeckt.
  • Kontaktdaten
    Wir müssen bei Ihrem Besuch Ihre Kontaktdaten aufnehmen. Dazu können Sie entweder die Luca App nutzen oder Ihre kompletten Kontaktdaten auch händisch eintragen.
  • Nachweis
    Die Teilnahme an Veranstaltungen und Kursen ist nur nach Vorlage eines eines vollständigen Impfnachweises (gültig 14 Tage nach der letzten Impfung), Vorlage eines Genesungsnachweises oder Vorlage eines negativen Schnelltests (darf nicht älter als 24 Stunden sein). Das nächste Testzentrum befindet sich im Nordlandweg 110, ein Terminvergabe erfolgt über https://pandemieprodukte.de/


Mit unserem Newsletter informieren wir Sie zwei Wochen vor der nächsten Veranstaltung:



Dienstag, 22. Juni 2021
Hilde, Hans und ein bisschen Zwerg
mit dem Tandera Theater für Kinder ab 4 Jahren

Bild: Tandera Theater

Das Tandera Theater erzählt die unglaubliche Geschichte von Krauses und dem Zwerg Knipsel. Von Hilde und ihrem Pech mit den Pferden im Petersilienbeet. Und von Hans und seinem Glück, das Pferd gegen etwas Besseres zu tauschen. Tauschen kann Hans, aber ist es wirklich besser? Was ist überhaupt etwas Besseres? Zwerg Knipsel weiß die Antwort sofort und auch, dass Hans keine Ahnung hat. Und Hilde? Weiß sie es auch? Ja oder nein, wir wetten um einen Klumpen Gold.

Ein märchenhaftes Theaterstück nach Motiven des Andersen-Märchens „Was Vater tut, ist immer recht“.


Dienstag, 27. Juli 2021
Seequatschgeschichten
mit Mary L. von Cook für Kinder ab 4 Jahren

Bild: Mary L. von Cook

Mary L. von Cook nimmt die kleinen und großen Passagiere mit auf eine Reise in das Land, in dem die Wünsche wahr werden. Sie selbst hegt nämlich seit langem einen sehnlichen Wunsch. Doch wo genau muss sie hinfahren? Die Wegbeschreibung in das Land, in dem die Wünsche Wahr werden, hat der regentraurige Elefant in Afrika. Und dann bekommt sie auch noch Hilfe von Delfinen, einer kleinen Möwe und den vielen Passagieren, die ihr auf einem riesigen Schiff entgegenkommen. Findet sie am Ende den Weg und geht ihr langgehegter Wunsch in Erfüllung?