Kalender

Kalender

Feb
6
Do
nein! doch! ooh! – Nachdenken über die Welt heute
Feb 6 um 19:30 – 21:00
nein! doch! ooh! - Nachdenken über die Welt heute @ Rogate Kirche

Die Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde geht in die nächste Runde. Im Fokus steht das Thema „Vorurteile“. Wir zeigen den preisgekrönten Kurzfilm „Kippa“ der Hamburger Media School. Dieser basiert auf wahren Begebenheiten. Der Film von Regisseur Lukas Nathrath handelt von  Oskar. Er ist neu an der Schule und eigentlich auch beliebt bei seinen Mitschüler*innen. Doch als herauskommt, dass er Jude ist, wendet sich das Blatt. Im Anschluss laden wir die Besucher*innen zum Gespräch ein.

Eintritt: frei

Feb
11
Di
Jazzsession
Feb 11 um 20:00 – 22:00
Jazzsession

Jeden zweiten Dienstag im Monat jammen die Musiker*innen rund um Peter Dettenborn im Saal des Kulturzentrums. Im Mittelpunkt steht melidiöser New-Orleans-Jazz, der sich wie ein Dialog zwischen den Mitspieler*innen entwickelt. Die Bar ist geöffnet, Kaltgetränke stehten für das Publikum bereit. Und auch Musiker*innen sind herzlich willkommen, ihre Instrumente mitzubringen und bei der Veranstaltung mitzuspielen.

 

Eintritt: frei

Feb
16
So
Wahnung mit Liek to verköpen
Feb 16 um 15:00 – 17:30
Wahnung mit Liek to verköpen

Ursula Petersen lebt in Scheidung und möchte ihre Wohnung verkaufen. Gemeinsam mit ihrer Schwester organisiert sie eine als „Tag der offenen Tür“ deklarierte Wohnungsbesichtigung. Als einer der Interessenten unerwartet das Zeitliche segnet, sieht sich Ursula vor die Schwierigkeit gestellt, dies vor den übrigen potentiellen und teilweise äußerst skurrilen Käufern zu verheimlichen. Nicht nur eine penetrante Nachbarin sorgt für weiteren Trubel, auch die alamierte Polizei erweist sich zwar als Freund, allerdings weniger als Helfer.

Vor dem Theaterstück wird Kaffee und Kuchen angeboten.
Eintritt Theater: 10 €

Feb
18
Di
Feierabendsingen
Feb 18 um 18:00 – 19:00
Feierabendsingen

Das Feierabendsingen geht weiter! Ohne Vorkenntnisse, einfach mit Spaß und Freude können Alt und Jung, Klein und Groß, einfach alle mitsingen. Jede*r ist eingeladen Meiendorf zum Klingen zu bringen. Liedtexte werden verteilt oder schnell gelernt.

Im März: vor der Grundschule Islandstraße, Islandstraße 25

Im April: vor dem Seniorenzentrum Nordlandweg, Nordlandweg 110

Im Mai: vor dem Kulturzentrum BiM, Saseler Straße 21

Im Juni: vor Schabani Zeitungskiosk, Post, Meiendorfer Straße 94

Im Juli: vor der Rogate Kirche, Wildschwanbrook 5

Feb
21
Fr
The Two Gees
Feb 21 um 20:00 – 22:00
The Two Gees

Dino und Patrick kennen sich bereits aus dem Kindergarten. Vor fast einem Jahrzehnt gründeten die beiden „The Two Gees“ und sind seitdem mit zwei Gitarren und der musikalischen Anlehnung an die legendären Bee Gees unterwegs. Die beiden Vollblutmusiker haben aber nicht nur Lieder der bekannten Gibb Brüder im Gepäck, sondern auch eigene Songs. Mal auf Englisch, mal auf Deutsch, aber immer mit persönlichem Hintergrund. Die sympathischen „The Two Gees“ begeistern an diesem Abend erneut das Publikum mit ihrer frischen, humorvollen Art.
Eintritt: frei

Mrz
6
Fr
Gypsy Swing
Mrz 6 um 20:00 – 22:00
Gypsy Swing

Gypsy Swing wurde 2010 vom Musiker Helmut Stuarnig anlässlich des 100. Geburtstags von Django Reinhardt gegründet. Reinhardt, 1910 in Liverchies (Belgien) geboren, begann auf der Geige und wechselte 1920 zur Gitarre. Zuerst spielte er eine sechsseitige Banjo-Gitarre, tat sich durch sein ungewöhnlich gutes Gehör hervor und war bald recht bekannt. In Paris hörte Reinhardt zum ersten Mal Jazz. Er trat als „Jiango Reinhardt“ in der Rue de la Huchette auf und machte im Oktober 1928 seine ersten Plattenaufnahmen als Banjospieler zusammen mit einem Akkordeonisten. Die Idee hinter dem Ensemble Gypsy Swing ist, dem virtuosem Genie Django Reinhardt und seiner weltweit geschätzten Musik eine Hommage zu erweisen. Gypsy Swing orientiert sich an den luftig swingenden Jazzrhythmen und jener instrumentalen Virtuosität des Genies. Verquickt mit der einfallsreichen Spontaneität, die Reinhardts musikalische Faszination so beliebt und lebendig macht.

 

Eintritt: 10 €

Mrz
10
Di
Jazzsession
Mrz 10 um 20:00 – 22:00
Jazzsession

Jeden zweiten Dienstag im Monat jammen die Musiker*innen rund um Peter Dettenborn im Saal des Kulturzentrums. Im Mittelpunkt steht melidiöser New-Orleans-Jazz, der sich wie ein Dialog zwischen den Mitspieler*innen entwickelt. Die Bar ist geöffnet, Kaltgetränke stehten für das Publikum bereit. Und auch Musiker*innen sind herzlich willkommen, ihre Instrumente mitzubringen und bei der Veranstaltung mitzuspielen.

 

Eintritt: frei

Mrz
16
Mo
Feierabendsingen
Mrz 16 um 18:00 – 19:00
Feierabendsingen

Das Feierabendsingen geht weiter! Ohne Vorkenntnisse, einfach mit Spaß und Freude können Alt und Jung, Klein und Groß, einfach alle mitsingen. Jede*r ist eingeladen Meiendorf zum Klingen zu bringen. Liedtexte werden verteilt oder schnell gelernt.

Im März: vor der Grundschule Islandstraße, Islandstraße 25

Im April: vor dem Seniorenzentrum Nordlandweg, Nordlandweg 110

Im Mai: vor dem Kulturzentrum BiM, Saseler Straße 21

Im Juni: vor Schabani Zeitungskiosk, Post, Meiendorfer Straße 94

Im Juli: vor der Rogate Kirche, Wildschwanbrook 5

Apr
14
Di
Jazzsession
Apr 14 um 20:00 – 22:00
Jazzsession

Jeden zweiten Dienstag im Monat jammen die Musiker*innen rund um Peter Dettenborn im Saal des Kulturzentrums. Im Mittelpunkt steht melidiöser New-Orleans-Jazz, der sich wie ein Dialog zwischen den Mitspieler*innen entwickelt. Die Bar ist geöffnet, Kaltgetränke stehten für das Publikum bereit. Und auch Musiker*innen sind herzlich willkommen, ihre Instrumente mitzubringen und bei der Veranstaltung mitzuspielen.

 

Eintritt: frei

Apr
23
Do
Feierabendsingen
Apr 23 um 18:00 – 19:00
Feierabendsingen

Das Feierabendsingen geht weiter! Ohne Vorkenntnisse, einfach mit Spaß und Freude können Alt und Jung, Klein und Groß, einfach alle mitsingen. Jede*r ist eingeladen Meiendorf zum Klingen zu bringen. Liedtexte werden verteilt oder schnell gelernt.

Im März: vor der Grundschule Islandstraße, Islandstraße 25

Im April: vor dem Seniorenzentrum Nordlandweg, Nordlandweg 110

Im Mai: vor dem Kulturzentrum BiM, Saseler Straße 21

Im Juni: vor Schabani Zeitungskiosk, Post, Meiendorfer Straße 94

Im Juli: vor der Rogate Kirche, Wildschwanbrook 5