Vorverkaufsstart Hamburger Comedy Pokal, 1.11.2018

Vorverkaufsstart Hamburger Comedy Pokal, 1.11.2018

Zum ersten Mal in seiner 17jährigen Geschichte kommt das Hamburger Comedy Highlight in das Kulturzentrum BiM. Bereits Comedians wie Cindy aus Marzahn oder Marc-Uwe Kling nahmen bereits auf dem Hamburger Comedy Pokal Treppchen Plätze ein. Am Freitag, 25. Januar 2019, treten ab 20.00 Uhr zwei Comedians gegeneinander an. Parallel findet diese erste Runde in neun weiteren Stadtteilkulturzentren statt. Der Eintritt kostet 12 € im Vorverkauf und 15 € bzw. 13 € ermäßigt an der Abendkasse. Der Vorverkauf startet am 01.11.2018. Karten können im Kulturzentrum BiM und in der Bücherhalle Rahlstedt erworben werden.

 

45 Minuten Zeit hat jeder Comedian, um sich dem Publikum zu präsentieren und sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Ob Comedy, Kabarett oder Musik-Comedy, zwei Runden sind zu überstehen, um das Finale zu erreichen. Im Kulturzentrum BiM tritt Bauchredner Andreas Römer mit seinen Puppen-Truppen mit brillanter Bauchredensart und Zauberkunst an. Als gekürter Zauberkünstler und Visual Comedian tourte Andreas Römer um den Globus, darunter eine Woche auf Einladung des Fürstenhauses in Monaco. Gegen ihn steigt das „Milchgesicht der deutschen Comedyszene“ (Stefan Raab) Benny Kaltenbach in den Ring. Gespickt mit Selbstironie zeigt Benny Kaltenbach dem Zuschauer mit feiner Beobachtungsgabe, dass der Alltag komischer, skurriler und absurder sein kann, als viele denken.

 

 

 

 

 

 

 


Die Kommentare sind geschloßen.